Partner

Keine beschädigten Cupkanten mehr, zum Beispiel durch das Hereinfassen in den Cup.

Ein Film via Youtube ist hier

Exklusiv bei Golfkontor

Erfüllt die Richtlinien der R&A und ist deshalb auch bei Turnieren einsetzbar.

GKTA0369.4 Kopie GKTA0369.2 Kopie GKTA0369.1 Kopie

Wichtige Fakten:

- Die Fahnenstange darf am Fuß nicht breiter als 19mm sein. Wird erfüllt

- Der Cup muss ein Tiefe von 4 inch haben, Wird erfüllt

Nachfolgend eine Aussage vom Chief PGA Referee:

"Being discussed in all Rules Committees I believe due to concerns that holes are becoming disproportionately damaged when players are removing balls from hole without removing flagstick.
Nothing in the rules to prevent it but run the risk of hitting flagstick whilst it is being attended."

VK: 39,90 €uro

Werbeanzeige von Golfkontor - Tim Gagelmann

Good News:

In the name of Migros GolfCard we can announce that all Greenkeepers of the SGA (Swiss Greenkeepers Association) can benefit from a free membership at Migros GolfCard from now on. 

You can register directly via the online-registration under https://www.golfparks.ch/de/migros-golfcard/mitgliedschaft/anmeldung.

MigrosGolfCard

Please mention under "Bemerkungen": Greenkeeper in xy Club and the membership number of the SGA

We wish all of you a good start in the new season soon. Have a nice play, if you are able to play. :-)

 

Greenkeeping.2019Logo Greenkeeping2019 140

Bericht: Lukas Andreossi
Alle zwei Jahre treffen sich die Schweizer Greenkeeper aus dem Bereich Sportrasen und Golfrasen an der Fachmesse “Greenkeeping“ in Thun.

Dieses Jahr, am 30. Januar, war es wieder soweit und ca. 230 interessierte folgten der Einladung ins Berner Oberland. Trotz den weissen Strassen trafen die ersten Gäste pünktlich um 9.00 Uhr im Messegelände der Thunexpo ein. Die 34 Aussteller haben auch dieses Jahr keinen Aufwand gescheut um ihre Produkte und Dienstleistungen den Rasenspezialisten und Mechanikern kreativ, originell sowie professionell zu präsentieren.
Dieser Anlass in der ruhigen Jahreszeit der Greenkeeper, bietet ebenfalls eine optimale Gelegenheit sich mit Berufskollegen auszutauschen, sich über alle Neuheiten zu informieren und sich auf den neusten Stand der Greenkeepingszene Schweiz zu bringen.
Am traditionellen Abendessen mit Apéro am Vorabend der Greenkeeping mit vielen Ausstellern und den Organisatoren, herrschte eine freundschaftliche und heitere Stimmung bei einem gemütlichen Fondue im Clubhaus des Golfplatzes Thun.
Vielen Dank an alle treuen Aussteller, welche mit viel Herzblut und Engagement ihre Firma an dieser Fachmesse präsentieren. Trotz eines leichten Rückganges der Besucherzahlen, kamen viele positive Rückmeldungen und wir freuen uns auch in Zukunft auf euch zählen zu dürfen.
Ein grosser Dank an die Erich Steiner & Partner AG sowie der Thunexpo fürs organisieren und mithelfen beim Auf- und Abbauen der Ausstellungsstände.
Im gewohnten zwei Jahres Rhythmus treffen wir uns am 27. Januar 2021 wieder in der Thunexpo. Wir freuen uns!
Hier sind die Fotos: (Martin Sax)

Greenkeeping2019 99

 

Rydercup mitJacobsen

 

am:   23. - 30. Sept. 2018

Hier ist die Anmeldung - pack deine Chance und klick hier drauf

 

Der Skitag 2018 ist im Kasten.

Ein hervorragender Tag, mit motivierten Teilnehmern und - na ja, wieder einmal nicht ganz optimalen Wetterbedingungen - aber dafür besten Locations beim kulinarischen Teil, konnten wir in die SGA Analen aufnehmen.

Lenzerheide2018 1

Wir trafen uns am Mittwoch Abend zum warm-up. Eine feine Pizza im Posthotel und ein Braulio bei Thomy in der Slalom Bar und wir waren alle gespannt, was der Donnerstag wettermässig für uns bringen würde.

Greenkeepers Cup 2017 vom 11. / 12. März 2017 in Losone TI

Bericht & Fotos: Martin Sax

Hier auch der Bericht, wie er im Greenkeeper Journal abgedruckt wurde

Zwei Tage Sonne, zwei Tage Superstimmung, zwei hervorragende Tage Golf
In Losone traf sich die Swiss Greenkeepers Association (SGA) zum 3. Greenkeeper Cup. Nach drei Jahren steht es wieder unentschieden. Herrliches Wetter, ein tolles Turnier mit motivierten, zum Teil prominenten Spielern.

Giancarlo Stefani, seines Zeichens Head Greenkeeper auf den Golfplatz Gerre Losone und sein Team, haben den Platz bei bestem Frühlingswetter perfekt in Schuss gebracht und somit die Basis für das Turnier gelegt.

Losone01 kl


Tagungsgeschenk für alle - etwas Spezielles aus der Region!    

On 10th November the “slimmed” SGA Governing Board met at Beckenried for the annual meeting.

Because almost the entire francophone section had to be excused, the problem with the language barrier was not a topic. Giancarlo speaks German fluently, therefore he represented the whole francophone section as well.
Standard business could be worked through speedily, the new schedules were fixed, the cooperation with Steiner & Partner enters a new cycle and the new financial year can start.
The location was magnificent. We stayed in a nice hotel directly overlooking the lake Lucerne and the programme led us towards Brünig. William Tell and Robin Hood came to life and much to our amazement, hidden or secret talents surfaced. Gianca, with an almost overwhelming modesty (!!), showed what it means to be a real hunter and won the “tournament” by a long way.
 

  fr.l. The driver Paul, Pascal, Peter, Erich, Marcel, the winner Giancarlo and the organiser Martin

In the tent for cheese fondue of the restaurant Seerausch we could feed our hunger and afterwards, as usual, we talked business “over a pint of beer at the bar”.
Lots of thanks to the organiser. What a pity that the colleagues from Romandy couldn’t make it.
Here you will find more pictures.
The next Governing Board Meeting shall take place on 8th November 2016 at the francophone section. – We are very much looking forward to it.
Greenkeeping 2015 in Thun
Martin Sax
 
Die Swiss Greenkeeper Association (SGA) lud zum 11. Mal zur "Greenkeeping" ein. Die Partnerfirmen der SGA, bestehend aus den Lieferanten im Golfsegment, können dabei ihre Dienstleistungen und Produkte zeigen und Kontakte pflegen, aber auch Neue knüpfen.
 
Die beiden Messemoderatoren MartinSax (li) vom d-Ch Vorstand und Norbert Daverat (re) Präsident der francophonen Sektion bei der Begrüssung der Aussteller

Die Fotos finden Sie   hier

Go to top